You are not logged in.

Dear visitor, welcome to Metalstage. If this is your first visit here, please read the Help. It explains in detail how this page works. To use all features of this page, you should consider registering. Please use the registration form, to register here or read more information about the registration process. If you are already registered, please login here.

Xray

Lord of Darkness

Posts: 2,135

Location: Vellmar Nordhessen

Occupation: Technischer Assistent

  • Send private message

21

Wednesday, May 5th 2010, 12:09pm

Ok, ich denke ich fang mit dem Anfängerkurs an.
Ich will noch mal die Grundlagen studieren.
Beer from the Kingdom of Beer. :thumbsup:
Duckt euch, Sterbliche ! :muhaha:

22

Wednesday, May 5th 2010, 1:59pm

Alle Teilnehmer die den Kurs erfolgreich abgeschlossen haben und auch die erfolgreichen Prüfungsabsolventen können Ihre Urkunden dann Backstage in Empfang nehmen. :D :]
...To no man shall I fucking kneel, blood is upon my steel...

23

Wednesday, May 5th 2010, 3:19pm

Bin auch dabei. Fange auch mit d. A - Kurs an.
Schade, dass du nicht zum Treffen kommen kannst,
hätten dann schon mal eine Probestd. machen können.
:D

Xray

Lord of Darkness

Posts: 2,135

Location: Vellmar Nordhessen

Occupation: Technischer Assistent

  • Send private message

24

Wednesday, May 5th 2010, 3:38pm

Stimmt Susie, ein Probetraining wäre echt geil gewesen.
Jetzt müssen wir ohne Abschluß bangen.
Aber Bier ist da !!!!
Duckt euch, Sterbliche ! :muhaha:

25

Wednesday, May 5th 2010, 7:37pm

dann geht es sowieso von alleine

zanshin

Lady Evil

Posts: 665

Location: Rems-Murr-Kreis

  • Send private message

26

Thursday, May 6th 2010, 1:37pm

Nun, bis die offiziellen Kurse starten, könnte ich evt. für meine VIPs natürlich auch einen Fernkurs mit Videounterstützung erstellen....

Das ersetzt natürlich AUF GAR KEINEN FALL (!) den praktischen Kurs, aber besser als nix! Es geht schlißelich um Eure Gesundheit und um ein noch langes erfolgreiches Headbanger-Leben!!!!! :D





p.s.: Die Wechselwirkung der medizinischen Übungen unter Alkoholeinfluß werden derzeit noch im Rahmen einer Bierstudie erforscht. Aber es werden alsbald offizielle Empfehlungen für die Headbang-Neigung/Taktzahl in Relation zur Alkoholmenge herausgegeben.

27

Thursday, May 6th 2010, 1:50pm

p.s.: Die Wechselwirkung der medizinischen Übungen unter Alkoholeinfluß werden derzeit noch im Rahmen einer Bierstudie erforscht. Aber es werden alsbald offizielle Empfehlungen für die Headbang-Neigung/Taktzahl in Relation zur Alkoholmenge herausgegeben.

... vielleicht sollten wir mit den Wissenschaftlichen Mitarbeitern der Bierproductions im Rahmen einer Alko-Bang Studie zusammenarbeiten. 8)
...To no man shall I fucking kneel, blood is upon my steel...

Xray

Lord of Darkness

Posts: 2,135

Location: Vellmar Nordhessen

Occupation: Technischer Assistent

  • Send private message

28

Thursday, May 6th 2010, 3:13pm

Wir könnten nächste Woche den ersten Feldversuch starten und euch die Daten zusenden.
Rein wissentschaftlich versteht sich.
Duckt euch, Sterbliche ! :muhaha:

zanshin

Lady Evil

Posts: 665

Location: Rems-Murr-Kreis

  • Send private message

29

Thursday, May 6th 2010, 6:50pm

... vielleicht sollten wir mit den Wissenschaftlichen Mitarbeitern der Bierproductions im Rahmen einer Alko-Bang Studie zusammenarbeiten. 8)


Wir könnten nächste Woche den ersten Feldversuch starten und euch die Daten zusenden.Rein wissentschaftlich versteht sich.



Perfekt!!!!! :thumbsup:
Ich bin ganz gerührt und begeistert von eurer beispiellosen Motivation!!!!! :D

1 user apart from you is browsing this thread:

1 guests

Lesezeichen: